Vortrag: Total global – Wie stärken wir unsere Kinder für eine zukunftsfähige Welt?

Globales Lernen vermittelt Kindern und Jugendlichen die notwendigen Kompetenzen, damit sie ihre eigene Rolle in der globalisierten Weltgesellschaft reflektieren, komplexe globale Zusammenhänge verstehen und daraus neue Wege des Denkens und Handelns ableiten können. Die Wechselwirkungen zwischen lokaler und globaler Ebene stehen dabei thematisch im Zentrum. Es ist ein Konzept der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), das ein gutes und gerechtes Leben für alle Menschen weltweit zum Ziel hat. Für Eltern, Lehrkräfte und weitere Interessierte.

Konstanz, Kurs 10552
Gundula Bücher, Referentin EPIZ
Donnerstag, 01.03.2018, 19:00–21:30 Uhr in den Räumen der VHS
vhs, 3,00 € – Schüler/-innen und Studierende mit Ausweis und mit vs-Vortragskarte frei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *