VHS-Vortrag „Auf den Lehrer kommt es an“

Robert Rauh: Auf den Lehrer kommt es an

RobertRauh_buch

Am 25. Oktober 2016 plädierte Robert Rauh um 19.30 Uhr auf Einladung von GEB Konstanz und Volkshochschule in der vhs Konstanz, Katzgasse 7 für eine neue Schulkultur. Deutschlands beliebtester Lehrer 2013 und Autor, ist der Auffassung: Lehrer und Eltern können und müssen etwas ändern. Und zwar vor Ort, in den Schulen! Berichte über ausgebrannte Lehrer, lernunwillige Schüler und genervte Eltern lassen nur einen Schluss zu: Es läuft etwas falsch an unseren Schulen. Dabei können bereits kleine Veränderungen große Wirkung entfalten damit Lehrer wieder motiviert unterrichten und Schüler mit Freude lernen.

Robert Rauh ist seit 2001 Lehrer für Geschichte, Politik und Deutsch in Berlin. Der Autor und Herausgeber von Lehrbüchern für den Unterricht moderiert seit 2011 die Schlossgespräche im Pankower Schloss Schönhausen mit Prominenten aus Politik, Kultur und Sport. Für sein pädagogisches Engagement erhielt er 2013 den Deutschen Lehrerpreis in der Kategorie „Schüler zeichnen Lehrer aus“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *