Elternvortrag „Zwischen Ausgelassenheit und Elterlicher Sorge“

Eine Veranstaltung des GEB am Donnerstag, 09.02.17, 19.00 Uhr
(Landratsamt Konstanz, großer Sitzungssaal, Benediktinerplatz 1, 78467 Konstanz)

Von den Jugendlichen sehnsüchtig erwartet, sehen Eltern doch oft mit Sorge der Fasnacht entgegen. Einerseits soll den Jugendlichen das Vergnügen gegönnt werden: Es darf in andere Rollen geschlüpft werden, gefeiert werden, laut, ausgelassen und lange. Andererseits zeigt die Erfahrung, dass einige Jugendliche mit der Freiheit doch noch nicht umgehen können.

Dieser Abend soll Gelegenheit zur Information und zur Diskussion geben.

Programm:

Kurzvortrag zum Thema Alkoholprävention:

Reinhard Schwering, Suchtberatung Konstanz
„Lebenswelt der Jugendlichen und Gebrauchskompetenz von Alkohol“
und
Prof. Dr. med. Peter Gessler, Kinder- und Jugendheilkunde Klinikum Konstanz „Medizinische Auswirkungen bei Jugendlichen und Kindern“
Mit Einbeziehung des geschlechtlichen Aspekts von Hochrisikokonsum von Alkohol

Im Anschluss an den Vortrag freuen wir uns über einen regen Austausch mit:

Juze Konstanz: Erfahrung mit Jugendlichen an Fasnacht in den letzten Jahren
Polizei: Erfahrung mit Jugendlichen an Fasnacht in den letzten Jahren
Frau Mages: Konstanzer Kriminalprävention
Suchtberatung KN: Beratung zum Thema Alkohol und Sucht im Allgemeinen
Prof. Dr. Gessler: medizinische Auswirkungen Alkoholkonsum
Vertreter des Gesamtelternbeirats Konstanz stehen zum allgemeinen Gespräch bereit.

Nutzen Sie die Gelegenheit und platzieren Sie Ihre Sorgen und Fragen!

Hier finden Sie das Programm zum Download:
Zwischen Ausgelassenheit und elterlicher Sorge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *